Februar
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Donnerstag, 16. Februar 2017 / 19 Uhr / Zehntscheuer, Grüner-Turm-Str. 30, Ravensburg
Henning Scherf - „Das letzte Tabu. Über das Sterben...”

Lesevortrag zur Sterbekultur
VVK und AK: 9 Euro (keine Ermäßigungen)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Dienstag, 21. Februar 2017 / 19 Uhr / Anna Rahm mit Büchern unterwegs / Eintritt frei
Ausstellungseröffnung Frau Piller

Zum wiederholten Male stellt Frau Piller ihre Objekte aus.



März
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Donnerstag, 9. März 2017 / 20-22 Uhr / Neuer Ravensburger Kunstverein e. V.
Möttelinstraße 17 / Ravensburg / Eintritt frei
Wilde Bücher für wilde Leute
Zuverlässige Entdeckungen aus der Bücherwelt vorgestellt von Anna Rahm

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
17. März / 20 Uhr / CHAMP Sportakademie/ Wangener Straße 17, 88212 Ravensburg
VVK & AK: 10 Euro (für CHAMP-Mitglieder 5 Euro)

Takis Würger „Der Club“, Aurorenlesung

Der deutsche Student Hans Stichler wird an der Universität Cambridge Mitglied im elitären Pitt Club. Schon bald muss er feststellen: Vor der Kulisse alter Chesterfield-Sessel, kristallener Kronleuchter, Intarsienmöbel und Tiertrophäen ereignen sich Dinge, über die keiner spricht.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Donnerstag, 23. März - Sonntag 26. März 2017
Leipziger Buchmesse
Wir besuchen für Sie die Buchmesse in Leipzig um Ihnen auch weiterhin Tipps zu ungewöhnlichen Neuerscheinungen präsentieren zu können.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Dienstag, 28. März /
19.30 Uhr / Eintritt 7€ (5€) / Stadtbücherei Ravensburg, Kornhaussaal
John Dos Passos „Manhattan Transfer“
mit dem Übersetzer Dirk van Gunsteren

in der Veranstaltungsreihe „Neu aufgeblättert” Amerikanische Meisterwerke

in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Ravensburg und dem Kulturamt Ravensburg


April
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Dienstag, 25. April / 19.30 Uhr / Eintritt 7€ (5€) / Stadtbücherei Ravensburg, Kornhaussaal
Hermann Melville „Moby-Dick“
mit dem Übersetzer Friedhelm Rathjen
Seine Übersetzung führte zu großen Diskussionen in der Übersetzerwelt und wir freuen uns auf einen regen Austausch über einen Text, der erst im 20. Jahrhundert als das erkannt wurde, was er ist - ein monströses, vielstimmiges Buch, dessen Helden nicht nur über die Tiefen der Meere hinwegsegeln, sondern auch durch alle Abgründe der Sprache und der menschlichen Existenz.

in der Veranstaltungsreihe „Neu aufgeblättert” Amerikanische Meisterwerke
in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Ravensburg und dem Kulturamt Ravensburg

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Mittwoch, 26. April / 20.00 Uhr / Eintritt 8€ / Buchhandlung Anna Rahm mit Büchern unterwegs

Verlag Katzengraben-Presse

Ein Atelierabend mit dem Verleger Christian Ewald,
in dessen Kleinst-Verlag besondere Bücher, handgefertigte Postkarten undkalligraphische Kunstwerke erscheinen.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Freitag, 28. April 2017
Blauer Sessel
Veranstalter ist die Bürgerinitiative Blauer Sessel

Mai
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Dienstag, 9. Mai / 19.30 Uhr / Eintritt 7€ (5€) / Stadtbücherei Ravensburg, Kornhaussaal
Dororthy Parker
mit den Übersetzerinnen Pieke Biermann und Ursula Maria Mössner

in der Veranstaltungsreihe „Neu aufgeblättert” Amerikanische Meisterwerke
in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Ravensburg und dem Kulturamt Ravensburg

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Montag, 15. - 19. Mai 2017
Ravensburger Lesefestival 2017

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Dienstag, 16. Mai 2017
Workshop „Der Bunte Hund“

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Freitag, 19. Mai 2017 / farb | spuren Atelier Monika Schlenker / Kuppelnaustr. 49,RV
Büchernacht mit Judith Allert

Juni
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Donnerstag, 1. Juni 2017 / 19.30 Uhr / Der Eintritt ist frei
Die Veranstaltung findet im Gebäude der DHBW Marktstraße 15 im 2. Stock statt. Wir feiern das schöne Buch mit einem Sektempfang

Hermann Schmidt Verlag
Die Verlegerin Karin Schmidt-Friderichs spricht übers Büchermachen, Verlegen und das Feuer für das Schöne Buch.

Schöne - Bücher - Machen

Ob überdimensional oder im Taschenformat, ob Hard- oder Softcover, ob im Buchdruck handgesetzt oder als interaktives E-Book: Ein Buch ist immer ein Erlebnis, in dem sich Inhalt, Form und Material im Idealfall zu etwas ganz Neuem ergänzen. Der Verlag Hermann Schmidt steht wie kein anderer Verlag in Deutschland für dieses Zusammenspiel. Neben dem Feilen am Inhalt legt er immer auch besonderen Wert auf Buchgestaltung und liebevolle Herstellung, printed in Germany with Love.

Wie werden aus ersten Ideen ausgezeichnete Bücher?

Wie werden Hochschularbeiten zu Verlagprojekten und Karrierebeschleunigern?

Wie findet man extravagante Bucheinbandmaterialien, wie überzeugt man Buchbinder, Neues zu wagen und warum tut ein Verlag sich das an?

Lohnt sich das oder sprengt es den kalkulatorischen Rahmen?

Merken die Kunden den Unterschied?

Mit einem Kofferrraum voll Bücher kommt Karin Schmidt - Friderichs am 1. Juni nach Ravensburg. Sie zeigt unterschiedliche Projektstadien und gibt Einblick in die verlegerische Arbeit in Liebe zum Buch. Und sie stellt die Philosophie hinter den Schmidt-Büchern vor: Verlegen ist eben mehr als Veröffentlichen: Es ist das liebevolle Schleifen eines Rohdiamanten zu einem Buchbrillianten, der im besten Falle Augen zum Leuchten bringt.






weiter im Archiv -->
zurück
<--